Montag, 2. April 2012

Aarhus wehrt sich gegen Rechtsextreme

Zusammenstöße und Festnahmen nach antiislamischer Kundgebung in Dänemarks zweitgrößter Stadt

Am Rande einer rechtsextremen antiislamischen Kundgebung im dänischen Aarhus ist es am Samstag zu Prügeleien mit linken Demonstranten gekommen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen